PC Verwertung:

 

Mit zunehmender Ausstattung von Büros und Haushalten mit modernen Geräten der Informations- und Kommunikationstechnologien wächst auch deren Umweltrelevanz. Somit kommt den modernen Informations- und Kommunikationstechniken heute mehr und mehr eine Schlüsselrolle zu. 25 Millionen PCs sind bereits in bundesdeutschen Haushalten und Büros installiert und allein für 2003 rechnet die Computerbranche mit rund fünf Millionen neu verkauften PCs in Deutschland.

Da die Innovationszyklen extrem kurz sind, wird zugleich die Lebensdauer der Produkte immer kürzer. Gekauft wird also nicht nur mehr, sondern gleichzeitig auch schneller.

Diese immer schneller ausgetauschten Computer werden dem Verein "PC-Jugend e.V." von unterstützenden Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt, damit sie nach dem Motto " Aus Alt mach Neu" in der Werkstatt aufgearbeitet werden. Hierbei bietet der Verein zahlreichen Jugendlichen die Möglichkeit diverse Fertigkeiten praxisnah zu erlernen.